Busse / Busunternehmen


Hinweise

Rainbow-Tours hatte keine eigenen Busse, sondern nur langfristige Mietverträge mit vielen Busunternehmen in Deutschland, die im Zuge dieser Verträge die Rainbow-Logos auf ihre Busse geklebt haben. Die Thies-Busse waren anfangs alle für Rainbow-Tours eingesetzt, gehörten jedoch zur Firma von Frau Schlatermund, der Mutter vom Rainbow-Tours-Gründer Andre. Die Bilder auf dieser Seite stammen von meinen Reisen oder wurden z.T. aus meinen alten Videofilmen übernommen. Die meisten dieser Busse gibt es sehr wahrscheinlich nicht mehr bzw. sie wurden später definitiv nicht mehr bei Rainbow-Tours und dessen Nachfolgeunternehmen eingesetzt.


Thies-Reisen


Thies-Reisen (alt)


Deutschland


Korsika


Eingesetzte Busunternehmen

Thies Reisen (www.thiesreisen.de) Mundstock (www.mundstock.de)   Voyages Renosi (Korsika) www.voyagesrenosi.com 
B.K.Reisen Wattwurm Reisen   Santoni Voyages (Korsika)
Reisedienst Silber KoK-Reisen (www.kok-reisen.de)   Voyages Arrighi (Korsika)
Lautenbach (Insolvenz 2012) Uffen-Reisen (www.uffen-reisen.de)    
Rathjens Quandt Reisedienst    
Tappe Reisen (www.tappereisen.de)      


Warum fast immer nur "alte" Busse??

Noch Fragen??????

zurück

Fotos, Texte, Grafiken: JHreisen

Daten und Links ohne Gewähr (03.2017)